parallelen-awingu

Corel erwirbt Awingu, um sein Angebot an sicheren Remote-Arbeitsplätzen zu erweitern. Mehr lesen

Awingu im Jahr 2020 - ein Blick zurück

Man kann mit Sicherheit sagen, dass 2020 ein Jahr wie kein anderes war. Die weltweite Pandemie löste eine noch nie dagewesene (R)Evolution der Heimarbeit aus, und das Bedürfnis nach einer einfachen und sicheren Möglichkeit, überall zu arbeiten, veranlasste viele Unternehmen, sich mit digitalen Arbeitsplatzlösungen zu befassen.


Nun, da wir dieses unglückliche Jahr fast hinter uns lassen können, sollten wir die Gelegenheit nutzen, um einen Blick auf die Ereignisse bei Awingu im Jahr 2020 zu werfen. Wie sich unser einheitlicher Arbeitsbereich entwickelt hat, wie sich unser Unternehmen verändert hat und wie sich der Markt weiterentwickelt. Wir haben eine Handvoll unserer über 50 Blogbeiträge des vergangenen Jahres sorgfältig ausgewählt, um die vergangenen zwölf Monate zu reflektieren.

Verbesserung des Arbeitsbereichs: Awingu 5.0

Im Oktober haben wir die Einführung von Awingu 5.0 angekündigt. In dieser neuen Hauptversion bleibt der Awingu-Arbeitsbereich seinen Stärken der "Einfachheit" treu und wird gleichzeitig zu einer Zero-Trust-Grade-Sicherheitslösung. Veraltete - aber immer noch weit verbreitete - Lösungen wie VPN- und Open RDP-Zugang bieten nicht die richtige Mischung aus Flexibilität und Sicherheit. COVID19 löste einen massiven Anstieg der Remote Arbeit aus, leider wurde ein Großteil davon ohne die richtigen Sicherheitsmaßnahmen eingerichtet.

Die Funktionen von Awingu 5.0 können in 3 Gruppen eingeteilt werden: Zero Trust, UX-Verbesserungen und zentrale Verbesserungen. Mit Funktionen wie erweiterter Kontextwahrnehmung, SIEM-Integration, IME-Tastaturunterstützung, Konfigurationen für mehrere Bildschirme, Websocket-Unterstützung im Awingu-Reverse-Proxy und vielem mehr arbeiten wir kontinuierlich an der Verbesserung und Perfektionierung des Arbeitsbereichs. Sehen Sie sich unser Blog-Beitrag oder sehen Sie sich die Video zur Funktionsübersicht von Awingu 5.0!

Sicheres Arbeiten von zu Hause aus in Zeiten von COVID-19

Wenn man dem Zustand der Welt in diesem Jahr etwas Gutes abgewinnen kann, dann ist es, dass er Managern und Arbeitnehmern zu der Erkenntnis verholfen hat, dass die Arbeit von zu Hause aus eine brauchbare Alternative zum täglichen Gang ins Büro ist. Für uns AwingurusVor der Pandemie war das Arbeiten per Fernzugriff gang und gäbe - aber viele Unternehmen mussten die Heimarbeit entweder von Grund auf neu einführen oder stark ausbauen... und das geschah nicht immer auf die sicherste und effektivste Weise.

Eine Vielzahl von Erfolgsgeschichten von Kunden

Awingu wird von Unternehmen auf der ganzen Welt eingesetzt und deckt ein breites Spektrum von Anwendungsfällen ab. Dieses Jahr haben wir mehr als ein Dutzend Awingu-Testimonials und Referenzfälle veröffentlicht. Klicken Sie auf die Logos unten, um ihre Geschichten zu lesen!

Sinnvolle Partnerschaften

Dieses Jahr war ein Jahr, in dem wir viele Partnerschaften eingegangen sind, indem wir entweder neue Allianzen mit bedeutenden und strategischen Interessenvertretern in der IT-Landschaft geschlossen oder die bereits bestehenden Engagements gefestigt haben.

  • Zusammen mit BlackBerryhaben wir die BlackBerry Digitaler Arbeitsplatz. "Die Kombination von BlackBerry Desktop, CylancePROTECT® und Awingu ergibt eine einzigartige und äußerst wettbewerbsfähige Unified-Workplace-Lösung, die sich durch ihren End-to-End-Sicherheitsfokus auszeichnet." (Walter Van Uytven, CEO Awingu)
  • Awingu & Nutanix: gemeinsam besser. Wir haben in diesem Jahr den Partnerstatus "AHV Ready" erhalten, der an Produkte und Lösungen vergeben wird, die für die Arbeit auf oder mit der AHV getestet und verifiziert worden sind. Nutanix integrierten Hypervisor.
  • Awingu haben wir unsere Partnerschaftsvereinbarung mit ASM Technologies GmbHeinem multinationalen und branchenführenden IT-Kanalanbieter. ASM-Technologien ist der "Partner der Wahl" für Europas größte Systemintegratoren und Value-Added Reseller für die Rationalisierung der Lieferkette für nicht-strategische IT-Produkte und Dienstleistungen.

Wissen ist Macht: Einblicke in Technik und Markt

Unser Ziel ist es, Sie nicht nur über die Notwendigkeit eines Unified Workspaces wie Awingu zu informieren, sondern auch Einblicke in technische (z. B. vertiefte Einblicke in technologische Konzepte und/oder Lösungen) und weniger technische Themen (z. B. den HR-Fokus von Remote Working oder kostensparende Methoden) zu geben.

Nun wünschen wir Ihnen frohe (und sichere!) Feiertage und ein hoffentlich besseres Jahr 2021. Wenn Sie Ihr Jahr mit Schwung beginnen und die Zukunft der Arbeit mit beiden Händen greifen möchten, indem Sie Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit geben, von jedem Ort und auf jedem Gerät sicher zu arbeiten - suchen Sie nicht weiter und starten Sie Ihr kostenloser Test heute oder Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Über den Autor
karel
Karel Van Ooteghem

Marketingleiter

Inhaltsübersicht
Möchten Sie mehr über Awingu erfahren?
Diese Website verwendet Cookies. Lesen Sie unser transparentes Cookie-Richtlinie!