Corel erwirbt Awingu, um sein Angebot an sicheren Remote-Arbeitsplätzen zu erweitern. Mehr lesen

Awingu vs. Apache Guacamole

Wie kann man Apache Guacamole & Awingu vergleichen?

Awingu hat ein eingebautes RDP zu HTML5 gateway. Kein Wunder, dass wir von Zeit zu Zeit mit Apache Guacamole verglichen werden. In diesem Blog werden wir einen Blick darauf werfen, was Guacamole ist und wie es im Vergleich zu Awingu aussieht.

Apache Guacamole ist ein Client-loser Remote-Desktop gateway. Er unterstützt Standardprotokolle wie VNC, RDP und SSH. Er ist clientlos in dem Sinne, dass er Anwendungen (oder Desktops) in HTML5 bereitstellt, wenn Guacamole auf dem Backend installiert ist. Apache Guacamole ist eine freie und quelloffene Plattform, die von der Apache-Community gepflegt wird.

Als kostenloses Open-Source-Tool hat es eine große Fangemeinde: von Privatanwendern über Unternehmen bis hin zu Softwarefirmen. Letztere betten Guacamole in ihre Produkte ein (z. B. VPN- und Firewall-Anbieter; auch wenn die meisten von ihnen sich darüber bedeckt halten).

Was sind die Unterschiede zwischen Apache Guacamole und Awingu?

Ist Awingu auf Guacamole angewiesen?

Zunächst einmal sollten wir uns über Folgendes im Klaren sein: Awingu verwendet (baut auf, verlässt sich auf, ...) Apache Guacamole nicht. Awingu verwendet sein eigenes proprietäres HTML5 gateway. Ich höre oft die falsche Behauptung, dass Awingu dieses Open-Source-Tool verwendet ... und während dies für eine Reihe von Wettbewerbern in unserem Bereich wahr ist, ist es sicherlich nicht für Awingu.

Ist Awingu ein Open-Source-Tool?

Zweitens, Awingu ist ein kommerzielles Produkt mit einer kommerziellen Organisation um sie herum. Das bedeutet, dass wir über eine umfangreiche Produktdokumentation, technischen Support, technische Schulungen, kommerzielle Modelle für Vertriebspartner, vertragliche Verpflichtungen usw. verfügen. Das bedeutet natürlich, dass wir unser Produkt verkaufen und es nicht kostenlos anbieten. Wir vermuten, dass das der erste große Unterschied ist. Wen werden Sie anrufen, wenn Sie ein Problem haben? Was passiert, wenn Sicherheitsschwachstellen festgestellt werden? Und so weiter.

Dies gilt auch für die Organisation hinter Awingu. Wir sind ein sehr sicherheits- und konformitätsorientiertes Unternehmen, z. B. sind wir ISO27001-zertifiziert. Natürlich müssen wir sehr vorsichtig sein, da es so etwas wie absolute Sicherheit nicht gibt: Wir werden kontinuierlich Pen-Tests unterzogen (von Kunden, intern und von neutralen Dritten) und bestehen die Prüfung immer.

Außerdem ist unser Fahrplan sehr sicherheitsorientiert / Zero Trust (mit Funktionen wie MFA, SSL, Context Awareness, Usage Audit, ...). Apache Guacamole wurde im Juli 2020 von einer ziemlich schwerwiegenden Sicherheitslücke getroffen. Seitdem wurden 5 weitere CVEs (Common Vulnerabilities and Exposures) identifiziert (und behoben!)

Darüber hinaus verfügen wir nicht nur über ein breites Vertriebsnetz mit geschulten und zertifizierten Technikern, das große Teile der Welt abdeckt, sondern auch über eine Reihe bewährter Technologiepartnerschaften (z. B. BlackBerry, OpsWat, IdenProtect, ...), die den Awingu-Perimeter erweitern und ergänzen.

Was ist der Unterschied zwischen Guacamole und Awingu?

Drittens gibt es auch aus technologischer Sicht einige offensichtliche (und weniger offensichtliche) Unterschiede. Awingu wurde mit der Idee entwickelt, dass es für Windows- oder Linux-Administratoren einfach zu implementieren und zu bedienen sein sollte. Wir glauben, dass es nicht falsch ist, zu behaupten, dass Guacamole die meisten Fans in der Linux- und Open-Source-Gemeinde hat.

Lassen Sie uns nun einen genaueren Blick auf die Architektur und die Funktionen werfen (dies ist keine vollständige Liste, aber wir werden versuchen, die wichtigsten Unterschiede aufzulisten):

Was sind die Gemeinsamkeiten?

HTML5 gateway & unterstützte Protokolle
  • Guacamole unterstützt SSH, VNC und RDP. Von dieser Liste unterstützt Awingu RDP.

  • Awingu unterstützt jedoch auch WebDAV und CiFS, und der integrierte Reverse Proxy von Awingu unterstützt Webanwendungen.

Ähnliche(re) Funktionen für veröffentlichte Anwendungen
  • HMTL5-Zugang (browserbasiert)

  • Virtuelle Tastatur

  • Virtueller Drucker (pdf)

  • Gemeinsame Nutzung von Sitzungen und Aufzeichnung von Sitzungen

  • MFA TOTP eingebaut, inkl. Unterstützung für RADIUS

Gleiche Einschränkungen für bestimmte Anwendungen
  • Ähnlich wie Awingu ist auch Guacamole nicht für die Wiedergabe hochgradig grafischer Anwendungen ausgelegt (z.B. 3D-Rendering), Video- oder Video-/Sprachanrufe führen

Was sind die Unterschiede?

Dateiserver-Zugang
  • Awingu ermöglicht den Zugriff auf Dateiserver über WebDAV oder CIFS über den Awingu-Bereich "Dateien". Dateien können von Awingu "Dateien" mit den zugehörigen veröffentlichten Anwendungen geöffnet werden

  • Über Awingu-Dateien kann man auch (große oder kleine) Dateien "teilen", ähnlich wie bei WeTransfer (mit der Ausnahme, dass Sie Ihre Datei(en) nicht in eine Drittpartei hochladen müssen cloud)

Integrierter Reverse-Proxy
  • Awingu wird mit einem eingebauter Reverse-Proxy um den Zugang zu (internen) Webanwendungen zu ermöglichen, ohne dass RDP (oder Remote Desktop Server (RDS) CALs) erforderlich sind

UX
  • Wir sind zu voreingenommen, um ein Urteil über die Intuitivität und das Aussehen des Arbeitsbereichs zu fällen. Kein Kommentar zu diesem Thema 😊.

Screenshot des Awingu-Arbeitsbereichs.
Der Awingu-Arbeitsbereich ist sehr intuitiv. Sie können auf einfache Weise auf Dateien, Anwendungen verschiedener Typen sowie auf Desktops zugreifen.
Multi-Monitor-Fähigkeiten
  • Multi-Monitor-Fähigkeiten in Awingu sind mit mehreren Optionen besser entwickelt

Smartcard-Unterstützung (In-App-Nutzung)
  • Smartcard-Unterstützung (In-App-Nutzung): Awingu kann die Verwendung von Smartcards (z.B. eID-Karten) innerhalb von Anwendungen (z.B. Lesen einer eID-Karteninformation) mit Hilfe seines RAH (Remote Application Helper) unterstützen.

  • Der RAH ist die einzige Ausnahme in der HTML5-zentrierten Geschichte von Awingu. Der RAH ist ein Agent, der auf den lokalen Computern (Windows, MacOS oder Linux) installiert werden muss. Die In-App-Nutzung wird von dem kostenlosen Apache-Tool nicht unterstützt.

  • Außerdem brauchen Sie keine Plugins oder Clients zu installieren, um mit Awingu zu arbeiten!

Sicherheit und Konformität

Awingu verfügt außerdem über interessante Funktionen, mit denen Sie Ihre Daten noch besser schützen können.

  • eingebaut Context Awareness-Funktionen

    • z. B. auf der Grundlage des Standorts oder der IP-Adresse, da der Kontextzugriff für einen Benutzer (eine Gruppe) deaktiviert werden kann

    • Dies gibt dem Administrator zusätzliche Kontrollmöglichkeiten

  • eingebaut Nutzungsprüfung und Erkennung von Anomalien

    • die an ein SIEM angeschlossen werden können)

  • Einzelanmeldung (SSO)-Funktionen über SAML oder OpenID Connect

    • ohne die Passwörter in der Awingu-Appliance zu verwahren.

    • Guacamole unterstützt zwar SSO, nutzt aber das Passwort-Caching.

    • Wir glauben, dass die Awingu-Einrichtung sicherer ist.

  • SSL-Verschlüsselung eingebaut

  • Keine lokalen Daten

Überblick über die Zero Trust-Funktionen von Awingu
Überblick über die Zero Trust-Funktionen von Unified Workspace Awingu.
Architektur

Auch aus einer Architekturperspektive es gibt Unterschiede:

  • Awingu wird geliefert als Virtual Appliance, während Guacamole die Installation mehrerer Dienste (oder mehrerer Docker-Container, die miteinander verbunden werden müssen) erfordert.

    • Wir sind der Meinung, dass die virtuelle Appliance nicht nur erhebliche Vorteile in Bezug auf die Geschwindigkeit der Bereitstellung bietet, sondern sich vor allem durch ihre Einfachheit auszeichnet.

  • Innerhalb des Guacamole-Servers verhält sich Guacamole anders als Awingu, da es ein internes Übersetzungsprotokoll (RDP-Guacamole-Protokoll HTML5) nutzt, während Awingu dies nicht tut.

    • Das macht Awingu zu einem besseren ressourcenoptimiertes HTML5 gateway (aber natürlich betreibt Awingu eine Menge anderer Dienste auf derselben virtuellen Anwendung).

  • Awingu kann Folgendes ermöglichen HA (Hochverfügbarkeit). Das bedeutet, dass Awingu in einer Einrichtung mit mehreren Knoten bei Problemen zwischen den Knoten umschalten kann.

  • Awingu ist sofort einsatzbereit Mehrmandantenfähigkeit.

Überblick über die einfache Awingu-Architektur
Die Architektur von Awingu ist sehr einfach und nicht störend für Ihre Infrastruktur.

Schlussfolgerung?

Vergleichen wir also Guacamole mit Awingu? Wir sehen viele Gemeinsamkeiten, aber noch mehr Unterschiede. Dieser Blog-Beitrag basiert auf unserem Wissen über Guacamole - das vielleicht nicht vollständig ist, wir geben nicht vor, Guacamole-Experten zu sein - und wirft einen tieferen Blick auf die Elemente, über die unsere Kunden am häufigsten sprechen.

Apropos Awingu-Kunden: Es könnte interessant sein zu wissen, dass sie in der Regel zu den folgenden Gruppen gehören:

  • Organisationen (öffentlich oder privat), die dies ermöglichen:

    • Arbeit von zu Hause aus

    • Zugang für Auftragnehmer (Awingu ist z. B. eine perfekte Alternative für VPN)

    • Sicherer netzinterner Zugang

  • Cloud-/Managed-Service-Anbieter, die ihren Kunden einen digitalen Arbeitsbereich anbieten

  • ISVs (die legacy-Anwendungen im Browser verfügbar machen, genau wie SaaS)

Über den Autor
Arnaudplatz
Arnaud Marliere

Vorstand für Vertrieb und Marketing

Inhaltsübersicht
Möchten Sie mehr über Awingu erfahren?
Diese Website verwendet Cookies. Lesen Sie unser transparentes Cookie-Richtlinie!