parallelen-awingu

Corel erwirbt Awingu, um sein Angebot an sicheren Remote-Arbeitsplätzen zu erweitern. Mehr lesen

Die Gemeinde Avezzano wählte Awingu, um die Herausforderung des Remote Working zu lösen

Die Stadtverwaltung von Avezzano ist eine kleine Stadt in der Provinz L'Aquila (Abruzzen), deren Gebiet sich über 100 Quadratkilometer erstreckt. Sie besteht aus dem Hauptort und einigen Weilern und hat mehr als 40.000 Einwohner. Der IT-Dienst der Gemeinde besteht aus vier Mitarbeitern, die die Infrastruktur für die rund 200 mit IT-Tools ausgestatteten Mitarbeiter betreuen und warten. Sie suchten nach einer Möglichkeit, ihren Mitarbeitern den Zugriff auf lokale Desktops im Büro auf sichere und einfache Weise zu ermöglichen.

Vorteile
  • Sicherheit: Eine Einrichtung wie Avezzano muss strenge Sicherheitsanforderungen erfüllen und benötigte daher eine hochsichere Lösung. Awingu erfüllte diese Anforderung. Die Gemeinde aktivierte nicht nur die integrierte Zwei-Faktor-Authentifizierung, sondern konfigurierte auch eine ganze Reihe anderer Sicherheitsfunktionen in Awingu, um zu verhindern, dass Verwaltungsdaten auf lokalen Geräten gespeichert werden.
  • BYOD: Die klassische Ausrüstung der Stadtverwaltung waren Desktop-Geräte. Da es nicht möglich war, jeden Mitarbeiter mit einem Laptop auszustatten, suchte man nach einer Möglichkeit, Verbindungen von außen über die persönlichen Geräte der Mitarbeiter zu ermöglichen. Dank Awingu können die Benutzer von zu Hause aus eine sichere Verbindung zu ihrem PC in den Gemeindebüros herstellen und dabei jedes beliebige Gerät verwenden, das sie zu Hause haben.
  • Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit: Für Avezzano sind dies die Schlüsselelemente der Lösung. In kürzester Zeit wurde Awingu auf einer virtuellen VMWare-Maschine installiert und konfiguriert. Die gesamte Konfiguration wurde von der IT-Abteilung der Gemeinde selbständig durchgeführt, "sogar die Integration mit LDAP und im Allgemeinen war die gesamte Konfiguration einfach und schnell."
  • Verwaltung von USB-Sticks: Auf den von den Fernnutzern verwendeten Geräten wurde die Software für die Verwaltung von USB-Schlüsseln für die digitale Signatur von Dokumenten konfiguriert und in Awingu integriert, was ein weiteres entscheidendes Element für die ordnungsgemäße Ausführung der Arbeit der Beamten darstellt.
"Alle Nutzer waren mit der angenommenen Lösung sehr zufrieden, und wir haben keine Beschwerden gefunden, auch nicht von Nutzern mit begrenzter Bandbreite."
1566738699590
Giacomo Calisse
Systemadministrator der Stadtverwaltung von Avezzano

KONTAKTIEREN SIE UNS!

Haben Sie noch Fragen zu Awingu? Wenden Sie sich an unseren Awingurus!

Jacqueline
🇪🇸
Jacqueline
tasneem vSquare_small
🌎
Tasneem
Diese Website verwendet Cookies. Lesen Sie unser transparentes Cookie-Richtlinie!