Die Wartungsversion von Awingu 5.2.4 ist jetzt verfügbar!

EYE4U setzt auf Awingu als minimalem Aufwand und hochsichere Lösung

EYE4U ist ein dänisches Unternehmen, das professionelle Videoüberwachungslösungen anbietet. Ihr Kundenstamm besteht hauptsächlich aus Einzelhändlern, Einkaufszentren, Lebensmittelgeschäften und Logistikzentren. Für diese Unternehmen ist es von entscheidender Bedeutung, dass sie ein Auge darauf haben können, was in ihren Vertriebszentren geschieht, die oft mit teuren Waren gefüllt sind. Die Videoüberwachungslösung dient nicht nur als Sicherheitsmaßnahme gegen Einbrüche, sondern auch als zusätzliche Nachverfolgungsmethode (neben dem Einsatz von Scannern) dessen, was das Lager betritt und verlässt. Darüber hinaus meldet die Software auch Besucherströme und liefert aufschlussreiche Analysen und Statistiken und muss so sicher wie möglich sein.

Als "Komplettanbieter" liefert EYE4U nicht nur die erforderliche Hardware (Kameras, Servertürme usw.) und die Installation, sondern auch die Überwachungssoftware, mit der ihre Kunden ihr System überwachen können. Sie haben sich für Awingu als zusätzliche und hochsichere Ebene für die Verbindung mit dieser Software entschieden, zusammen mit dem zusätzlichen Vorteil, dass sie von jedem Gerät aus Zugriff auf ihr Überwachungssystem haben.

Warum Awingu?

  • Sicherheit: eine zusätzliche Sicherheitsebene (wie MFA und SSL-Offloading) zu ihrer Überwachungssoftware hinzufügen, um die darin gespeicherten wertvollen Daten zu schützen
  • Kein Ärger: Awingu ist schnell einsatzbereit, voll funktionsfähig und wird verwendet, um den zusätzlichen Aufwand für die Verbindung und Sicherung der Daten zu minimieren
  • Besser als die KonkurrenzIm Gegensatz zu konkurrierenden Lösungen wie Citrix XenApp ist Awingu einfach zu bedienen, erschwinglich und hochsicher.

Lesen Sie mehr darüber, wie Awingu sich auf die Sicherheit konzentriert über diese Seite.

Inhaltsübersicht
Möchten Sie mehr über Awingu erfahren?
Diese Website verwendet Cookies. Lesen Sie unser transparentes Cookie-Richtlinie!