Die Wartungsversion von Awingu 5.2.4 ist jetzt verfügbar!

SICHERER UND KOSTENEFFIZIENTER REMOTE ZUGRIFF IM BILDUNGSWESEN

Wie in anderen Branchen hat COVID-19 die Akzeptanz des Remote Zugriffs im Bildungswesen erheblich gesteigert. Immer häufiger suchen Einrichtungen nach einer Lösung, die den Remote Zugriff für Studenten und Mitarbeiter auf sichere, einfache und kostengünstige Weise ermöglicht. Awingu unterstützt Bildungseinrichtungen bei dieser Umstellung und bringt Vorteile für alle Mitarbeiter und Schüler.

WIE NUTZEN DIE KUNDEN AUS DEM BILDUNGSBEREICH AWINGU?

SCHÜLER ÜBERNEHMEN PC`S AUS DEM KLASSENZIMMER

Dank Awingu können Schüler Desktops in PC-Klassenräumen übernehmen, während sie selbst zu Hause sind. Sie können einfach und sicher auf den Desktop - und die darauf laufende Software - über den Browser ihres eigenen bevorzugten Geräts zugreifen.

TELEARBEIT FÜR DAS PERSONAL

Verwaltungsmitarbeiter und Lehrkräfte können mit Awingu von überall aus arbeiten. Sie können auf Desktops, Anwendungen und Dateien auf jedem Gerät mit einem HTML5-Browser zugreifen. Natürlich geschieht das alles auf sichere und einfache Weise.

"Ich kann mir keinen einfacheren Weg vorstellen, dieses Problem zu lösen, sowohl für uns als Administratoren als auch für die Nutzer. 

Raúl González López (Direktor der IT-Kundendienste UDLAP) Tweet

WARUM AWINGU FÜR DIE BILDUNG NUTZEN?

VON JEDEM GERÄT & BYOD

  • Die Benutzer sind nicht durch die Power ihres eigenen Laptops oder Tablets eingeschränkt. Sie können über ihren Browser auf die (Legacy) Software zugreifen, die auf den Desktops auf dem Campus läuft.
  • Studenten können die PCs auf dem Campus mit ihrem eigenen Gerät übernehmen. Sie benötigen lediglich einen Browser. Auf diesem lokalen Gerät müssen keine Clients oder Plugins installiert werden.

KONTEXTERKENNUNG

  • Die Benutzerauthentifizierung in Awingu erfolgt über Benutzergruppen in der AD.
  • IT-Administratoren können beschränkten Zugriff basierend auf verschiedenen Ebenen wie Benutzergruppen (Studenten, Verwaltungspersonal, Lehrer, ...) oder Funktion (lokales Drucken, Dateifreigabe, ...) vergeben.
  • Außerdem können Administratoren Einschränkungen für den Kontext in dem der Zugriff erfolgt vergeben.

BUDGET & SKALIERBARKEIT

  • Awingu hat ein besseres Kosten-Nutzen-Verhältnis als die auf dem Markt erhältlichen Gegenstücke - wie VPN oder Citrix - und kommt mit integrierter MFA (alles im Preis enthalten). Somit ist es auch für knappe Budgets eine ideale Lösung.
  • Awingu bietet Concurrent User Lizenzen an, so dass Studenten abwechselnd auf den Awingu-Arbeitsbereich zugreifen können. So ist es möglich, die gleichzeitige Nutzung der Lizenzen unter Kontrolle zu halten. Bei Bedarf ist eine Aufstockung leicht möglich.

SCHNELLES EINRICHTEN UND BEREITSTELLEN

  • Die Lösung lässt sich in sehr kurzer Zeit einrichten, auch für größere Gruppen. Das macht die Umstellung auf Fernunterricht für die Mitarbeiter und Studenten sehr einfach. Natürlich kein Stress auch für das IT-Team.
  • Awingu ist eine einfache Plattform für die Bildung. Der Schulungsaufwand ist sowohl für die Schüler als auch für das Lehrpersonal minimal. Schulen haben weniger Probleme oder Support-Tickets. Wenn Tickets kommen, können Support-Techniker einfach die Endbenutzersitzung übernehmen oder die Audit-Protokolle überprüfen.

PRÜFUNGSPROTOKOLLE

  • Administratoren können das ausführliche Prüfprotokoll und das Dashboard, die in Awingu verfügbar sind, nutzen, um die Aktivitäten der Schüler im Arbeitsbereich während des Online-Unterrichts zu verfolgen.

DATENSICHERHEIT

  • Keine lokalen Daten auf dem Endgerät und keine direkte Verbindung zwischen dem lokalen Gerät und der Infrastruktur des Backends. Alles geschieht und bleibt im Browser.
  • Awingu kann Ihnen helfen, GDPR-konform zu werden, so dass die Arbeit mit persönlichen Daten von Studenten oder sogar Minderjährigen sicher erfolgen kann.

MIT AWINGU KÖNNEN SCHÜLER IM HANDUMDREHEN AUF DIE PC-RÄUME DER SCHULE ZUGREIFEN

Viele Universitäten verfügen über große PC-Räume, die manchmal aus Tausenden von Computern bestehen, auf denen eine ganz bestimmte Software läuft. Im Rahmen des Fernunterrichts müssen die Studenten diese spezielle Software von einem beliebigen Ort außerhalb der Schule aus nutzen können. Aber wie kann dies geschehen?

Wenn Studierende von zu Hause aus auf diese (oft legacy- oder selbst geschriebenen) Anwendungen zugreifen wollen, ergeben sich für die Einrichtung einige Schwierigkeiten: Sie haben weder die Mittel, um diese spezielle Lernsoftware für jeden Studenten zu kaufen, noch sind sie in der Lage, die benötigte Hardware für jeden einzelnen Studenten bereitzustellen. Glücklicherweise können diese Probleme mit Awingu gelöst werden.
 

Mit Awingu ist es möglich, einen sehr einfachen und dennoch hochsicheren Remote Zugriff auf Desktops in diesen PC-Räumen zu ermöglichen. Sie können die Schüler die Desktops auf ihrem eigenen Gerät übernehmen lassen. Die Lösung fungiert als HTML5 gateway und übersetzt den Desktop in HTML5. Auf diese Weise können sie in der Außenwelt auf ihrem eigenen Laptop oder Tablet auf die sicherste Weise darauf zugreifen.

 

Awingu ist eine sehr interessante Lösung für alle bei der CFA. Die Studenten benutzen es gerne und waren in kürzester Zeit einsatzbereit. Wir sind sehr mit dieser robusten, modularen und verwalteten Lösung sehr zufrieden, denn, um es zusammenzufassen würde ich sagen: "Es funktioniert, weil ich nichts davon höre".

Isabelle Lhermit (DSB von CFA Blagnac) Tweet
UDLAP ERMÖGLICHT SEINEN 15.000 STUDENTEN UND MITARBEITERN DEN REMOTE ZUGRIFF AUF IHRE COMPUTERRÄUME

UDLAP (Die Universität der Amerikas Puebla) war auf der Suche nach einer einfachen, kostengünstigen und hochsicheren Lösung, um ihren Studenten und akademischen Mitarbeitern den Zugang zu Remote-Desktops in ihren Computerräumen zu ermöglichen. Mit über 1000 Windows- und Mac-Geräten in verschiedenen allgemeinen Computerräumen sowie in kleinen klassenbezogenen Räumen mit spezieller Software sollte die Lösung einfach zu verwenden und zu verwalten sein.

Sie erfuhren von Awingu, und in einem Bruchteil der Zeit, die die Einrichtung einer konkurrierenden Lösung gekostet hätte - ein entscheidendes Element für die rasche Umstellung auf Home Office - wurde die Plattform implementiert. Auch die Einführung bei den Nutzern verlief reibungslos, da sie alle sehr erleichtert waren, weil die Lösung so einfach ist. "In der Tat kann ich mir keine einfachere Lösung für dieses Problem vorstellen, sowohl für uns als Administratoren als auch für die Nutzer", so Raúl abschließend.

"Wir betrachten VPN als einen sicheren Tunnel zu einem potenziell unsicheren Computer - es ist ein potenzieller Tunnel für Malware und andere Bedrohungen. Die IT-Mitarbeiter sprachen sich sehr stark gegen VPN aus und suchten nach einer sicheren und benutzerfreundlichen Alternative - und fanden Awingu."

Raúl González López (Direktor der IT-Kundendienste)
AKADEMISCHE EINRICHTUNG NACE GROUP ERMÖGLICHT STUDENTEN DEN REMOTE ZUGRIFF AUF ANWENDUNGEN MIT HILFE VON AWINGU

Die NACE GROUP ist eine Bildungsgruppe mit verschiedenen internationalen Privatschulen in Spanien. Sie war auf der Suche nach einer sicheren Lösung, um ihren Studenten und Mitarbeitern einen effektiven Remote Zugriff auf Anwendungen zu ermöglichen. Zusammen mit ihrem IT-Partner Prosol fand die akademische Einrichtung Awingu, und nach einer Implementierung von nur wenigen Tagen war sie einsatzbereit. "Dieses Tool hat die Agilität, Einfachheit und Zugänglichkeit, die wir gesucht haben", sagt Adelardo Camacho Quiles, Leiter der Abteilung Organisation und Systeme.

Awingu als sicherer All-in-One-Arbeitsbereich für Lehrer und Schüler der CFA Blagnac

Die CFA Blagnac (Frankreich) ist eine Einrichtung, die Studenten, die in den Bereichen Handel, Dienstleistung, Hotel- und Gaststättengewerbe, Küche oder Floristik arbeiten wollen, eine hochwertige Ausbildung bietet. Sie suchten nach einer sicheren Möglichkeit, ihren drei Benutzergruppen (Absolventen, Partnerunternehmen und Verwaltungspersonal) den Zugang zu ihren Anwendungen, Desktops und Dateien zu ermöglichen. Partner Attitude SI schlug Awingu vor, um sichere Telearbeit und Telelearning zu ermöglichen. CFA Blagnac hat nur Lob für die Solidität, die Flexibilität und den Schutz der Privatsphäre von Awingu übrig.

Als Vertrauensperson unserer Technologiepartner!

KONTAKTIEREN SIE UNS!

Haben Sie noch Fragen zu Awingu? Wenden Sie sich an unseren Awingurus!

Luigi klein
🇮🇹 🇵🇹
Luigi
Jacqueline
🇪🇸
Jacqueline
tasneem vSquare_small
🌎
Tasneem
Diese Website verwendet Cookies. Lesen Sie unser transparentes Cookie-Richtlinie!