Corel erwirbt Awingu, um sein Angebot an sicheren Remote-Arbeitsplätzen zu erweitern. Mehr lesen

MSPs ERSCHLIESSEN WACHSTUM MIT AWINGU

WHITEPAPER HERUNTERLADEN

AWINGU NIMMT DIE WICHTIGSTEN MSP-HERAUSFORDERUNGEN IN ANGRIFF

Gewinnung von Neukunden

Das Awingu-as-a-Service Modell ermöglicht ein kostengünstiges Upselling an bestehende und neue Kunden, die RDP mit einer einfachen Demo-, Pre-Sales- und Testplattform einsetzen.

DIE MARGEN UNTER KONTROLLE HALTEN

Sie haben die Kontrolle über Ihre Preis- und Kostenstrukturen. Unsere Preisgestaltung ermöglicht nachweislich hohe Margen für MSP-Partner.

MARKETING UND POSITIONIERUNG

Erstellen Sie Ihre eigenen Marketingansätze und Angebote. Awingu ist ein Door-Opener, nicht das Endprodukt: Passen Sie Ihr Arbeitsplatz-as-a-Service-Angebot so an, wie es für Ihre Kunden wünschenswert ist.

TECHNOLOGIE-AUSWAHL

Lassen Sie sich nicht von einem Anbieter einschränken, der Ihnen den Weg vorgibt. Mit Awingu haben Sie die Kontrolle. Ihre Cloud der Wahl, Ihr Endpunkt der Wahl.

SECURITY

Awingu wurde mit Blick auf die Sicherheit entwickelt, einschließlich integrierter MFA, SSL, granularer Kontrollen, Audits usw.

(SCHLÜSSEL-)RESSOURCEN FINDEN UND ERHALTEN

Awingu ist einfach zu bedienen; neues technisches Personal kann in kürzester Zeit damit arbeiten

BETRIEBSZEIT & SKALIERBARKEIT

Beginnen Sie mit einer einzelnen virtuellen Maschine und skalieren Sie diese mit unseren integrierten Tools für den Lastausgleich usw. problemlos.

WIE KÖNNEN MSP's AWINGU NUTZEN?

Awingu ist eine Unified Workspace-Lösung. Sie ist eine Alternative zu klassischen VDI-Lösungen. Endbenutzer greifen einfach über RDP in einem Browser auf ihren Arbeitsbereich zu - einschließlich legacy-Windows, Linux-Anwendungen und vollständige Desktops, Dateifreigaben usw.

Der Zugriff erfolgt in einem vollständig gesicherten Kontext, und es muss nichts auf dem Endgerät des Benutzers installiert werden. Somit bietet er volle Mobilität ohne Gerätebindung. Die Architektur ist einfach einzurichten und zu warten, sie ist skalierbar und kosteneffizient.

Vereinfachung
Plattformunabhängig
Sicher
Wettbewerbsfähige TCO

AWINGU WURDE MIT BLICK AUF MSP ENTWICKELT

MSPs verwenden AWINGU in 2 Bereitstellungsmodellen

AWINGU-AS-A-SERVICE

Hosten und verwalten Sie die virtuelle Awingu-Anwendung,
und bieten Sie Ihren Kunden einen digitalen Arbeitsplatz.

ARBEITSPLATZ-AS-A-SERVICE

Hosten und Verwalten vollständiger Desktops oder Anwendungsangebote
als vollständige Outsourcing-Dienstleistung für Mikro- und SMB-Kunden.

"Vor allem M/CSPs, die über bestehende oder potenzielle Kunden mit nativen RDP-basierten Plattformen haben, haben einen einfachen Up-Selling-Pfad."

ZOOM-IN: AWINGU-AS-A-SERVICE

Richten Sie Awingu's Virtual Appliance mit mehreren Tenants ein. Jeder Mieter...

      • Verbindet sich mit dem Back-End eines einzelnen Kunden in einem entfernten Rechenzentrum
      • Verbindet sich mit einem eindeutigen AD (und/oder externen IdP)
      • Kann gebranded werden
      • Kann spezifische Sicherheitsregeln haben (z.B. MFA)

Endbenutzer melden sich über den Browser an und erhalten HTML5-Zugriff auf ihre veröffentlichten Anwendungen, Desktops und Dateifreigaben. Dies bedeutet, dass keine Verwaltung der Endbenutzergeräte erforderlich ist. Interessant: Awingu's Nutzungsaudit und/oder Open API können verwendet werden, um abzurechnen.

Die Einfachheit des Modells, sowohl bei der Ersteinrichtung als auch bei der Aufnahme neuer Kunden, macht es für viele MSPs so attraktiv.

FINDEN SIE DIE KOSTENKOMPONENTEN UND DAS PREISMODELL HERAUS

ZOOM-IN: ARBEITSPLATZ-AS-A-SERVICE

Technisch gesehen verwenden Sie kein anderes Awingu-Produkt, um einen "Workspace-as-a-Service" aufzubauen. Und genau das ist das Schöne daran. Die Architektur ist ebenso einfach, aber hier wird die gesamte Infrastruktur vom M/CSP gehostet (und verwaltet).

Ähnlich wie bei der Awingu-as-a-Service-Architektur wird der Zugang zur virtuellen Awingu-Appliance zwischen den Endkunden geteilt. Jeder Kunde erhält in der Regel seinen eigenen Tenant, der...

      • Verbindet sich mit dem Back-End eines einzelnen Kunden (Hinweis: Auf dem backend laufende Apps/Desktops können von mehreren Kunden gemeinsam genutzt werden).
        Mieter, um die Kosten zu optimieren, falls gewünscht - diese Einrichtung ist unabhängig von Awingu)
      • Stellt eine Verbindung zu einem eindeutigen AD (und/oder externen IdP) her (ein gemeinsames AD ist auch
        möglich)
      • Kann für den Endkunden gebranded werden
      • Kann spezifische Sicherheitsregeln haben (z.B. MFA)
      • Kann über Single-Sign-On eine Verbindung zu eigenen SaaS-Diensten herstellen

Endbenutzer melden sich über den Browser an und erhalten HTML5-Zugriff auf ihre veröffentlichten Anwendungen, Desktops und Dateifreigaben, so dass keine Verwaltung der Endgeräte erforderlich ist. Awingu's Nutzungsaudit und / oder die offene API können verwendet werden, um die Abrechnung auszulösen.

M/CSPs können sich entscheiden, Awingu als Haupteinstiegsportal zu nutzen, aber sie können Awingu auch in andere Portale integrieren. Schauen Sie sich an, wie Awingu Direktlinks funktionieren hier.

FINDEN SIE DIE KOSTENKOMPONENTEN UND DAS PREISMODELL HERAUS

"Workspace-as-a-Service-Modelle werden häufig als Teil eines integrierten Outsourcing- und Transformationsprojekts bereitgestellt.

LESEN SIE UNSERE BLOGBEITRÄGE

WIE ANBIETER VON MANAGED- UND CLOUD-DIENSTEN (M/CSPS) MIT AWINGU WACHSTUM ERZIELEN KÖNNEN

In diesem Blogbeitrag befassen wir uns mit den wichtigsten Optionen für das Angebot von Awingu in einem M/CSP-Modell. Die Möglichkeiten sind vielfältig und viele M/CSPs haben gezeigt, dass sie sehr kreativ sind.

KONTAKTIEREN SIE UNS!

Haben Sie noch Fragen zu Awingu? Wenden Sie sich an unseren Awingurus!

Luigi klein
🇮🇹 🇵🇹
Luigi
Jacqueline
🇪🇸
Jacqueline
tasneem vSquare_small
🌎
Tasneem
Diese Website verwendet Cookies. Lesen Sie unser transparentes Cookie-Richtlinie!